Auto fährt in Nürnberg gegen Baum: Am Dienstagmorgen (01. September 2020) wurde ein Autofahrer bei einem Unfall in der Rothenburger Straße verletzt, berichtet die Polizei inFranken.de. Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Autofahrer befreien.

Gegen 9.30 Uhr hatte der Autofahrer ein anderes Fahrzeug überholt, verlor dann die Kontrolle und krachte mit seinem Wagen gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Autofahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Autofahrer bei Unfall in Nürnberg leicht verletzt

Die Rettungskräfte retteten ihn aus seinem demolierten Wagen. Nach ersten Informationen geht die Polizei davon aus, dass der Fahrer mit leichten Verletzungen davongekommen ist. 

Ab Mittwoch ist die A73 und A6 bei Nürnberg zeitweise gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten.