Gegen 12:00 Uhr wartete die Seniorin am Gleis 6 auf die Einfahrt des ICE nach Dortmund. Als der Zug eingefahren war und die Seniorin einstieg, entriss ihr der Räuber die Tasche und rannte davon. Die Tasche fand sich später im Bereich des Tafelfeldtunnels. Die Geschädigte selbst erstattete erst in Kassel Anzeige wegen des Vorfalls. Sie blieb unverletzt.

Der Täter soll zwischen 30 und 40 Jahre alt und schlank gewesen sein. Er war dunkelblau gekleidet.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112 - 3333.