Laden...
Nürnberg
Fleischerhandwerk

"Tag der fränkischen Bratwurst": Das sind die drei besten Metzger Frankens

Tag der fränkischen Bratwurst statt Bratwurstgipfel: In diesem Jahr mussten sich die Veranstalter aufgrund der Coronakrise ein Alternativkonzept überlegen. Gekürt wurde unter anderem die beste Metzgerei Frankens.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Nürnberger Metzger wurde zum zweitbesten Frankens gekürt. Symbolfoto: RitaE/Pixabay.com

Beim "Tag der fränkischen Bratwurst" (25. Juli 2020) wurden in diesem Jahr die besten Metzgereien gekürt. Kriterium dafür war die Meinung der Kunden. Der Tag war die Alternative für den eigentlich jährlich stattfindenden Bratwurstgipfel - der aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste.

Die Alternativveranstaltung zum "Bratwurstgipfel" konnte sich sehen lassen. Mit dabei waren:

  • Verkostungen
  • Aktionen für Kinder
  • Ideenwettbewerbe für Bratwurstrezepte
  • besondere Bratwurstkreationen
  • Gemeinschaftsaktionen der Metzger und Bäcker

Abstimmung über besten Metzger: Nürnberger Fleischerei gewinnt 2. Platz

Mittelpunkt war aber wohl die Abstimmung über den besten Metzger der Region. Kunden konnten bei einem Online-Voting für ihren Favoriten abstimmen. Die Plätze waren wie folgt verteilt: 

  • 1. Platz: Metzgerei Leipold aus Bad Berneck
  • 2. Platz: Metzgerei Freyberger aus Nürnberg
  • 3. Platz: Metzgerei Albert aus Eggolsheim

Insgesamt 36 Kandidaten nahmen teil. 

Verwandte Artikel