Die 84-jährige Seniorin hielt sich gegen 13:30 Uhr auf dem Friedhof in der Georgstraße auf, als sie plötzlich von hinten angegriffen und ihrer Halskette beraubt wurde, wie die Polizei mitteilt. Der Täter riss sie einfach weg. Anschließend rannte der Mann davon, eine Beschreibung konnte die Geschädigte leider nicht abgeben.

Das Fachkommissariat der Kripo Nürnberg hat die weitere Sachbearbeitung übernommen. Zurzeit wird geprüft, ob es sich um den gleichen Täter handelt, der am 16. September 2014 in der Roonstraße eine Seniorin auf nahezu gleiche Art und Weise beraubt hatte .

Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333.