Im Zeitraum von Samstag (01.05.2021) 11:00 Uhr bis Montag (03.05.2021) waren die unbekannten Täter in das freistehende Einfamilienhaus in der Heilsbronner Straße eingebrochen. Die Täter hatten sich zuvor sowohl an der Eingangstür als auch einem Fenster zu schaffen gemacht.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Der Entwendungsschaden ist derzeit noch unbekannt.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach übernahm die Spurensicherung vor Ort. In diesem Zusammenhang bittet die Kriminalpolizei um Zeugenhinweise. Wer im relevanten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell