Laden...
Nürnberg

Nürnberg: Verkehrsunfall mit Dienstfahrzeug

Nürnberg (ots) - Am Freitagnachmittag (31.07.2020) ereignete sich in Zerzabelshof ein Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Polizeiautos. Drei Personen wurden leicht verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Gegen 14:30 Uhr fuhren zwei Beamte mit ihrem Dienst-Pkw während einer Einsatzfahrt auf der linken Spur der Marienbader Straße in Richtung Dutzendteich. An der Kreuzung Marienbader Straße/ Valznerweiherstraße fuhren sie mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn in die Kreuzung ein und es kam in der Kreuzungsmitte zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden Pkw (Smart).

Die beiden Beamten und die Fahrerin des Smart wurden bei dem Zusammenprall leicht verletzt und vorsorglich vom Rettungsdienst zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfall wurde von der Nürnberger Verkehrspolizei aufgenommen. Die entstandene Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen ist derzeit noch unbekannt. /

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell