Gegen 11.30 Uhr befuhr die 38-jährige Fahrerin eines roten Fiat Kleinwagens die B4 in stadtauswärtige Richtung. Beim Spurwechsel im Baustellenbereich übersah sie den neben ihr fahrenden grauen Skoda einer 20-jährigen Frau. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Skoda auf die Gegenfahrbahn geriet.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand nach ersten Einschätzungen Totalschaden. Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg nahm den Unfall vor Ort auf. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B4 in beide Richtungen für etwa eine Stunde gesperrt.

Marc Siegl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4696756 OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell