Die Geschädigte befand sich gegen 16:15 Uhr auf dem Johann-Sörgel-Weg, auf Höhe der sog. Hundewiese. Im Gebüsch sah sie einen komplett entkleideten Mann der sich ihr in schamverletzender Art und Weise zeigte.

Als der Unbekannte die Geschädigte bemerkte, ging er davon.

Von dem Mann liegt eine spärliche Beschreibung vor:

Ca. 35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke, athletische Figur, helle Hautfarbe.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Personen, die Beobachtungen gemacht oder Angaben zu dem Unbekannten machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 zu melden.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell