Die Stadt Nürnberg teilt mit, dass begleitend zum Lernlabor „Technikland® – staunen @ lernen“ im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62, verschiedene Workshops für Kinder und Jugendliche stattfinden:

„Die Welt der Magnete“ steht am Samstag, 20. November 2021, im Mittelpunkt, „Mit kaltem Wasser heizen?“ läuft am Samstag, 27. November, und „Spannende Experimente in einem Mikrowellen-Ofen“ gibt es am Samstag, 4. Dezember, jeweils von 12 bis 13.30 Uhr.

Im ersten Workshop können Kinder von 8 bis 12 Jahren feststellen, dass Magnete wählerisch sind – mal mögen sie sich, mal stoßen sie sich ab. Ein Experte erklärt, woran das liegt, wie man die Kraft der Magnete nutzen kann, welche Arten von Magneten es gibt und wie ein Elektromagnet entsteht.

Im zweiten Workshop erfahren Kinder von 10 bis 14 Jahren allerlei Spannendes zum Thema Wärmelehre: Was ist Wärme, wie kann sie gemessen werden und wo begegnet sie einem im Alltag? Anschließend experimentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen mit Wissenschaftlern der Universität Erlangen-Nürnberg und entdecken dabei das geheimnisvolle Material „Zeolith“.

Im dritten Workshop lernen Kinder ab 10 Jahren die sogenannten Mikrowellen als alternative Energiequelle und die Funktionsweise des Mikrowellengeräts kennen. Anschließend werden einige spannende Experimente und spektakuläre Effekte vorgeführt: Plasmabildung, Blitzerscheinungen, Berechnung der Lichtgeschwindigkeit und vieles mehr.

Zusätzlich zum Museumseintritt von ermäßigt 1,50 Euro für die Kinder fallen pro Workshop 5 Euro Teilnahmegebühr an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung unter www.technikland.org wird empfohlen. Anmeldeschluss ist immer der Mittwoch vor der Veranstaltung, der jeweilige Workshop entfällt bei zu wenigen Anmeldungen.

Vor Ort gelten stets die aktuellen bayerischen Coronabestimmungen, verbindlich ist derzeit die 2G-Regel sowie das Tragen einer FFP2-Maske. Von der 2G-Regel ausgenommen sind Kinder bis 12 Jahre. Weitere Informationen hierzu unter https://museen.nuernberg.de/museum-industriekultur/aktuelles/museum-industriekultur-wieder-geoeffnet

Das Lernlabor „Technikland® – staunen @ lernen“ ist noch bis 13. Februar 2022 geöffnet. Weitere Informationen zum Technikland sowie das komplette Begleitprogramm gibt es online unter https://museen.nuernberg.de/museum-industriekultur/kalender-details/technikland-2021-1990.