• FCN kassiert Niederlage - Prager Fans feiern auf eigene Weise
  • Nürnberg-Anhänger unterstützen mit Pyrotechnik und Fangesängen
  • Verrückte Szenen beim Testspiel des 1. FC Nürnberg gegen Sparta Prag
  • Drei Millionen Aufrufe: Video wird zum Hit im Netz

Skurrile Szenen des FCN-Testspiels gegen Sparta Prag am 21. Januar 2023 kursieren seit dem Wochenende durch das Internet. Allerdings geht es um keine Aktionen auf dem Spielfeld, sondern auf der Tribüne

Ungewöhnliche Szenen in Prag: Schneeballschlacht bricht während FCN-Spiel aus

Die Fans unterstützten den FCN in Prag mit Pyrotechnik und lauten Fangesängen trotz der 3:1 Niederlage gegen den tschechischen Erstligisten Sparta Prag. Der Grund, warum das Testspiel so viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien erlangt hat, war aber ein anderer: Die Fans veranstalteten eine Schneeballschlacht auf der Tribüne.

"Troll Football", ein Account auf Twitter, der lustige Fußball-Videos hochlädt, postete ein Video, in dem die skurrilen Szenen zu sehen sind: die Zuschauer bewerfen sich gegenseitig mit Schneebällen, während das Spiel in vollem Gange ist.

Im nächsten Spiel am Sonntag, 29. Januar 2023, geht es für die Nürnberger Mannschaft gegen St. Pauli. Das ist das erste Zweitligaspiel nach der Winterpause für den Club.

Auch spannend: Nach heftiger Kritik - Pantera doch nicht bei Rock im Park - Band wegen Nazi-Vorfall umstritten