Die Stadt Nürnberg hat am Donnerstag, 5. Mai 2022, Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Ehrenzeichen für langjährige aktive Mitgliedschaft (25, 40 und 50 Jahre) verliehen. Wie die Stadt Nürnberg berichtet, haben die 21 Feuerwehrfrauen und -männer zusammen insgesamt rund 650 Jahre Dienst geleistet.

Die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner haben das vom bayerischen Staatsministerium des Innern verliehene Feuerwehr-Ehrenzeichen samt Besitzurkunde, ein Dankesschreiben von Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König, einen Blumenstrauß in den Stadtfarben und ein Ehrengeschenk der Stadt Nürnberg erhalten.

Damit wurde die für das Jahr 2021 wegen der geltenden Corona-Bestimmungen abgesagte Ehrung nachgeholt.