Am Mittwochabend (11.05.2022) zeigte sich ein Mann im Nürnberger Stadtteil St. Leonhard einer Frau gegenüber in schamverletzender Art und Weise.

Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West nahmen den 41-Jährigen fest, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken mitteilt.

Exhibitionist in Nürnberg belästigt Frau: Polizei nimmt ihn fest

Als sich die Frau in der Webersgasse befand, lag der 41-jährige Mann auf dem Gehweg und "manipulierte an seinem erigierten Glied", wie die Polizei schreibt. Hierbei suchte er Blickkontakt zu der Frau.

Hinzugerufene Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West nahmen den Mann vorläufig fest und führten in der Dienststelle eine erkennungsdienstliche Behandlung bei ihm durch.

Der 41-Jährige gab zudem freiwillig eine DNA-Probe ab. Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.