In der Nacht auf Sonntag (3. Oktober 2021) hat ein bislang Unbekannter völlig unvermittelt auf einen jungen Mann eingeschlagen. Der Angriff ereignete sich laut Polizeibericht gegen 0.45 Uhr in der Nürnberger Innenstadt. Um den Vorfall zu klären, sucht die Polizei noch nach Zeugen.

Im Bereich des Josephsplatzes gerieten zwei junge Männer aus noch ungeklärter Ursache in eine verbale Streitigkeit mit einer vierköpfigen Gruppe. Unvermittelt wurde einer der beiden Männer von einem Unbekannten aus der größeren Gruppe angegriffen. "Durch einen Schlag auf den Kopf ging der 25-Jährige zu Boden und schlug mit dem Kopf auf", teilt die Polizei mit.

25-Jähriger verletzt ins Krankenhaus - Polizei sucht Zeugen

Da der 25-Jährige durch den Schlag verletzt wurde, musste der junge Mann in einem Krankenhaus versorgt werden. Der Tatverdächtige flüchtete nach dem Angriff in unbekannte Richtung. 

Die Polizei beschreibt den Tatverdächtigen folgendermaßen:

  • zirka 24 Jahre
  • 180 cm groß
  • helle Hautfarbe
  • schwarzes T-Shirt mit roter Schrift

Wer den Vorfall beobachtet hat oder Hinweise zum Tatverdächtigen geben kann, soll sich telefonisch an die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte wenden. Die Nummer lautet 0911/2112-6115.