Gegen 00:40 Uhr am Sonntag gerieten vier junge Männer (17, 17, 18 und 23 Jahre) mit bislang Unbekannten auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Regensburger Straße zunächst verbal aneinander. Im Verlauf des Streits wurden die vier Männer von etwa sechs Personen zu Boden geschlagen und dort mit Füßen getreten, berichtet die Polizei.

Der 18-jährige Mann und sein 17-jähriger Begleiter mussten zur Versorgung der Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein weiterer 17-Jähriger und der 23-jährige Mann wurden leicht verletzt und mussten nicht weiter medizinisch versorgt werden.

Die sechs mutmaßlichen Täter konnten unerkannt flüchten.

Die Nürnberger Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911/2112-3333.