Im Zeitraum zwischen Montag und Mittwoch (2. bis 4. März) versuchten Unbekannte in mehrere Häuser in Schwabach einzubrechen.

Ein Bewohner stellte am Mittwochvormittag Hebelspuren an der Haustür eines Mehrfamilienhauses in der Rohrer Straße fest. Außerdem fielen ihm in der Nachbarschaft noch drei weitere Haustüren mit ähnlichen Beschädigungen auf. In einem Fall fanden sich auch Spuren an einer Wohnungstür. In keinem Fall war es den Unbekannten gelungen, den Einbruch zu vollenden.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, denen in der Zeit zwischen Montag, 20 Uhr und Mittwoch, 11 Uhr etwas Verdächtiges aufgefallen ist. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.