Die Einbrecher drangen irgendwann zwischen Freitagabend und Sonntagvormittag in das mehrstöckige Gebäude am Oskar-Sembach-Ring ein. Sie hebelten dazu ein Fenster auf und öffneten im Inneren die Türen diverser Firmen bzw. Büros. Dabei richteten die Täter nicht nur einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro an, sondern entwendeten auch einige elektronische Geräte und eine größere Menge Kosmetika.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Tel.: (0911) 2112 3333, entgegen. pol