Laut Polizeiangaben sollte kurz vor 3 Uhr morgens das Fahrzeug im Rahmen einer Standkontrolle angehalten werden. Der Fahrer flüchtete, konnte jedoch kurze Zeit später in eine Sackgasse gestellt werden. Dabei stellte sich heraus, dass der von einem 14-jährigen gelenkte Pkw als gestohlen gemeldet war und am Fahrzeug ebenfalls gestohlene Kennzeichen angebracht waren.

Mit dem gestohlenen Fahrzeug, einem VW Golf, hatte der 14-Jährige auch noch Tags zuvor ein parkendes Fahrzeug angefahren und war geflüchtet.

Der Pkw wurde sichergestellt und der junge Mann in einem Jugendheim in Nürnberg untergebracht. pol