Schwerer Verkehrsunfall in Mittelfranken: Nahe Uffenheim (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) ist es am Montagnachmittag (17. August 2020) auf der Kreuzung zwischen den Kreisstraßen NEA50 und NEA49 bei Adelhofen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. 

Aus bislang ungeklärter Ursache prallten zwei Autos ineinander. Ein Fahrzeug landete der Agentur News5 zufolge auf dem Dach. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden.

Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Wie viele Verletzte es gibt, ist noch unbekannt. 

Der Artikel wird aktualisiert, sobald inFranken.de weitere Informationen vorliegen.

Im Landkreis Coburg hat eine Autofahrerin zwei kleine Jungen auf ihren Fahrrädern übersehen. Beide Kinder verletzten sich. Die Unfallverursacherin suchte indes das Weite.