Auf der B470 im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim ist es in der Nacht zum Sonntag zu einem schweren Unfall gekommen: Bei Gerhardshofen war gegen 0.45 Uhr ein Auto unterwegs, als es aus noch unklarer Ursache kurz vor Gerhardshofen in einem Baustellenbereich in eine Betonabsperrung prallte. Der Wagen überschlug sich mehrfach, wurde durch die Luft geschleudert und blieb schwer beschädigt in einem Graben liegen. 

Der eingeklemmte Fahrer wurde von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.