In der Nacht zum Dienstag ist es im Osten von Neustadt an der Aisch zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen, teilte die Polizei mit.

Ein 20-Jähriger rastete dort in einem Gartengrundstück aus bislang unbekanntem Grund aus. Er schnappte sich einen hölzernen Gartenstuhl und warf das Möbelstück auf einen in drei Meter Entfernung stehenden 22-ährigen.J Der Jüngere traf den Älteren damit am Kopf. Das Opfer wurde deshalb für kurze Zeit bewusstlos. Als der 22jährige wieder bei Besinnung war musste er aufgrund multipler Verletzungen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Neustadt eingeliefert werden.