Einen 15-jährigen betrunkenen Jugendlichen haben Beamte der Polizeiinspektion Obernburg am Montagabend (05.07.2021) in der Antoniusstraße in Elsenfeld angetroffen. Von Anwohnern war mitgeteilt worden, dass Jugendliche im dortigen Bereich des Öfteren Alkohol konsumieren. Das teilte die Polizeiinspektion Obernburg mit.

Bei einer Überprüfung fiel einer Streife gegen 21 Uhr ein Radfahrer im dortigen Bereich auf. Der gerade mal 15 Jahre alte Schüler konnte kaum das Gleichgewicht halten und hatte auch Koordinationsschwierigkeiten, als er von der Polizei angehalten wurde.

15-Jähriger betrunken und bekifft auf dem Fahrrad unterwegs

Ein Test am Alkomaten ergab bei dem Jugendlichen 1,06 Promille. Weiterhin dürfte er auch Marihuana konsumiert haben.

Die Streife ordnete eine Blutentnahme bei dem Elsenfelder an, danach wurde er in die Obhut der Mutter übergeben.