Ein Wegweiser ist angefahren und auf dem Gelände davor liegen Fahrzeugteile eines schwarzen BMWs. Von Auto und Fahrer fehlt bislang jede Spur. Die Straßenmeisterei zeigte die Unfallgfflucht nun bei der Polizei an. Die Tafel befindet sich auf der Staatsstraße von Bad Staffelstein in Richtung Wattendorf an der Einmündung zur Autobahn 73. Der Unfall ereignete sich im Zeitraum Donnerstag Nachmittag bis Freitag Vormittag. Vor Ort konnten die Spezialisten mehrere Fahrzeugteile sicherstellen, die einem schwarzen BMW der 3er-Reihe zuzuordnen sind. Dieser muss im Frontbereich erheblich beschädigt sein. Der Unfallfluchtfahnder wird in die weiteren Ermittlungen einbezogen. Wer kann Angaben zum Unfallhergang oder zum beteiligten Fahrzeug machen? Zeugen oder auch der Verursacher werden gebeten, sich unter Tel. 09561/645-209 mit der Verkehrspolizei Coburg in Verbindung zu setzen.