Der 44-Jährige war auf der Theodor- Heuss-Straße unterwegs. An der Einmündung zur Viktor-von-Scheffel-Straße wollte er nach rechts abbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt einer 41-jährigen Chevrolet- Fahrerin, die stadtauswärts unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei die vordere Stoßstange und der linke Kotflügel des BMW sowie die hintere rechte Tür des Chevrolet eingedrückt wurden. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Verletzt wurde niemand.