Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 13. April dauern. Der Verkehr in Richtung Stadelhofen wird über die Kreisstraße LIF 19 Weiden - Fesselsdorf zur Staatsstraße 2190 und in der Gegenrichtung über die Kreisstraße LIF 12 Modschiedel - Wunkendorf umgeleitet. Die Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.
Das Staatliche Bauamt Bamberg bittet in einer Pressemitteilung die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen und um erhöhte Aufmerksamkeit auf der Umleitungsstrecke.
Im Herbst vergangenen Jahres war es bei Weiden zu einem Felssturz gekommen. Kurze Zeit danach hatte es im Kleinziegenfelder Tal an der Felsformation eine kontrollierte Sprengung aus Sicherheitsgründen gegeben. ft