Ein spektakulärer Unfall hat sich am Montagmorgen auf der Kreisstraße in Michelau ereignet, teilte die Polizei mit. Eine 35-Jährige kam mit ihrem Seat Ibiza nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch die Wucht des Aufpralls kam das Auto erst auf den Leitplanken zum Stehen. Die Frau wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und musste vom Abschleppdienst geborgen werden.

Es entstand ein SChaden von 5000 Euro.