"Absolute Goldschätze"

Auch Katja Schlegel, Vorsitzende des Elternbeirats, freut sich über die Neuerung: "Unser 14-köpfiges Gremium unterstützt die Kindertagsstätte rund ums Jahr bei Veranstaltungen und Festen, der Pflege der Außenanlagen und bei Aktionen in der Kita. Wir sehen uns jedoch vor allem als Bindeglied zwischen Eltern und Erzieherinnen und versuchen gemeinsam gute Lösungen für alle Bedürfnisse zu finden." Auch die Hilfe durch Ehrenamtliche wie Lesepaten oder Spielzeugdoktoren sei unentbehrlich und diese Helfer "absolute Goldschätze", so Ulli Zenk.
Der Familiennachmittag gestaltete sich äußerst kurzweilig, die Kinder genossen die Möglichkei,t mal in Ruhe mit Mama, Papa und Geschwistern alle Räume zu erkunden, gemeinsam zu spielen und stolz zeigen zu können, wie sich der Alltag der Kleinen überlicherweise gestaltet.