Beide Teams zeigten bis zum Schluss Werbung für den Fußball und sogar in der letzten Minute hatte Schnapp auf der einen Seite und Herrmann auf der anderen den Siegtreffer auf dem Fuß, aber jeweils warfen sich die Abwehrreihen in die Bälle hinein.
Eine bessere Landesligapartie fand mit einem 1:1 Unentschieden ein verdientes Ende. In der Endabrechnung wird man sehen, wie wertvoll dieser Punkt für beide Teams sein wird. vkö

Die Statistik

FC Burgkunstadt: Aumüller - Hahn, Dinkel, Mahr, Bergmann, Krappmann, Geldner (89. Göhring), Fischer Da.(62. Schwarz), Kalb, Rauch, Beloch (20. Schnapp) / SV Etzenricht: Prölls - Jakob (63. Mark), Luff, Plössner, Fuchs, Pasieka, Herrmann, Becker, Schumacher, Wendl, Müller / SR: Engl (Ittling) / Zuschauer: 150 / Tore: 0:1 Becker (42.), 1:1 Schwarz (78.)