Die Mannschaft aus dem Augsburger Umland hat sich in ihrem zweiten Jahr in der Bay-ernliga in der oberen Hälfte der Tabelle etabliert. Der Youngster Oliver Tanzyna (61/66 kg, gr.) hat bisher nur gegen den Lichtenfelser Venelin Venkov verloren und ging sieben Mal als Sieger von der Matte. Aber auch Altmeister Markus Darferner (75 kg, Fr.) ließ mit sechs Siegen aufhorchen, musste aber ebenfalls im Hinkampf gegen Johannes Lurz eine seiner beiden bisherigen Niederlagen einstecken.


Starker Pole in Mering

Noch besser machte es der polnische Spitzenmann in Diensten der Schwaben. Radoslaw Siejak gewann alle seine Freistil-Kämpfe (86/98 kg). Ebenfalls alle seine Kämpfe gewonnen hat der zweite "schwere Mann" der Meringer, der Ungar Zsolt Dajka.