Der schwarze BMW war am Dienstagabend um etwa 18.30 Uhr auf der A 73 Richtung Suhl unterwegs. Kurz nach der Ausfahrt Ebensfeld schleuderte ein vorausfahrendes Fahrzeug ein Kunststoffteil, womöglich Unterbodenverkleidung oder die Stoßstange, auf den BMW. Ob das Teil vom vorausfahrenden Fahrzeug stammte oder nur durch dieses aufgewirbelt wurde, ist nicht eindeutig feststellbar. Eine zum Unfallort beorderte Polizeistreife konnte auf der Autobahn ein großes, schwarzes Kunststoffteil auffinden. Der Schaden am BMW beträgt rund 3000 Euro.