Bereits am Nachmittag hatten sich beide noch zu Hause gestritten, weshalb die Frau ihre Mutter in Lichtenfels besuchte. Als am Abend ihr Verlobter nachfolgte kam es erneut zum Streit.

Dabei kam es zu der Körperverletzung. Obwohl die Geschädigte dann bei der hinzu gerufenen Polizeistreife keine Anzeige mehr erstatten wollte, wird die Staatsanwaltschaft in Kenntnis gesetzt. Es bleibt abzuwarten, ob bei dem verlobten Paar noch die Hochzeit folgen wird.