Besagter Nachmieter unterschrieb den Kaufvertrag nämlich mit falschem Namen und bezahlte seit August den ausgemachten Kaufpreis nicht. Das berichtet die Polizei Bad Staffelstein.

Gegen den amtsbekannten Mann wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung und Betrugs eingeleitet.