Bei einer Kontrolle durch das Hauptzollamt in Singen wurden bei dem Lichtenfelser nun der neu ausgestellte Führerschein im Scheckkarten-Format und der alte, rosa Führerschein festgestellt. Da er bei der Abgabe der eidesstattlichen Versicherung im Jahr 2009 darüber aufgeklärt wurde, dass er im Falle des Wiederauffindens des Papierführerscheins diesen abzugeben habe, er dies aber nicht getan hatte, wurde er nun angezeigt. Auf ihn wartet nun ein Bußgeld.