Ohne sich um den Schaden zu kümmern ging sie danach wieder nach Hause. Bei der Unfallaufnahme stand die Frau merklich unter Alkoholeinfluss. Die Dame verweigerte einen freiwilligen Alkoholtest, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Daraufhin beleidigte und drohte sie den eingesetzten Polizeibeamten, weshalb die Dame gefesselt werden musste. Nach der Blutentnahme im Klinikum Lichtenfels wurde die Dame zur Ausnüchterung in einer Haftzelle untergebracht. pol