Ein Dieb versuchte am Freitagnachmittag (10.06.2022) vier Leberkäsesemmeln aus einem Supermarkt in Bad Staffelstein zu stehlen. Laut Informationen der Polizeistation Bad Staffelstein steckte der 44-jährige Täter die vier herzhaften Snacks in seinen Rucksack. An der Kasse zahlte der Mann lediglich ein Getränk.   

Ein aufmerksamer Mitarbeiter hatte das Vorgehen des 44-Jährigen beobachtet, hielt ihn nach dem Kassenbereich fest und verständigte die Polizei. Den Mann erwartet nun eine Anzeige.   

Auch in Bad Staffelstein passiert: Dreister Diebstahl: Unbekannte nutzen Wasserschaden schamlos aus

Vorschaubild: © Adobe Stock/Bernd Schmidt