Eine 21-jährige Opel-Fahrerin war am Montag auf der Kreisstraße LIF 6 von Geutenreuth in Richtung Weismain unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, kam sie in einer leichten Linkskurve aus Unachtsamkeit von der Straße ab und fuhr ins angrenzende Waldstück. Dabei riss sie drei Bäume um und kam schließlich quer zur Fahrbahn zum Stehen. Die junge Frau wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Am Opel entstand Totalschaden in Höhe von 25 000 Euro. Ein Abschleppdienst musste das Fahrzeug bergen.