Die Schleudertour endete entgegen der Fahrtrichtung im rechten Straßengraben, wo sich der Pkw aufs Dach legte. Der leicht verletzte Fahrer wurde ins Klinikum Kulmbach gebracht. Da bei ihm Alkoholgeruch festgestellt wurde, gab er noch beim Notarzt eine kleine Blutprobe ab. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 8000 Euro.