Der Halter konnte den im Motorraum befindlichen Brandherd mittels eines Feuerlöschers selbst unter Kontrolle bringen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von crund 1000 Euro.