Am Mittwochnachmittag (26. Oktober 2022), gegen 16.30 Uhr, sind zwei ausländische Mitbürger von einem jungen Mann verbal angegangen worden. Nachdem der Unbekannte die zwei Männer zunächst mit ausländerfeindlichen Äußerungen beleidigt haben soll, schlug er einem der beiden, dem 23-Jährigen, mit der Faust auf den Oberkörper und gegen die Schulter.

Auch der Zweite, ein 25-jähriger Mann, wurde von dem Täter mit der flachen Hand und mit der Faust attackiert, berichtet die Polizeiinspektion Lichtenfels. Bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Polizeistreife hatte sich der Täter entfernt. Ersten Zeugenaussagen nach dürfte es sich um einen 29-jährigen Lichtenfelser handeln. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. 

 

Vorschaubild: © Symbolfoto: Christopher Schulz