Am frühen Samstagabend war ein 44-jähriger VW-Fahrer von Weismain in Richtung Kleinziegenfeld unterwegs. In einer Rechtskurve kam er bei leichtem Schneefall auf der mit Laub bedeckten Straße auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Citroën zusammen. Die beiden Fahrer wurden bei dem Unfall nicht verletzt, allerdings entstand ein Sachschaden von rund 6500 Euro.