Eine 50-jährige Frau erstattete Anzeige bei der Polizei wegen Nötigung. Nachdem sie die Beziehung zu ihrem Lebensgefährten beendet hatte, drohte dieser damit, private Bilder aus der Zeit der gemeinsamen Beziehung zu veröffentlichen, falls die Anzeigeerstatterin einem Treffen nicht zustimmen würde. Ebenfalls versuchte der Beschuldigte, Kontakt zum neuen Freund der 50-Jährigen aufzunehmen. Die Geschädigte ließ sich aber nicht darauf ein und erstattete stattdessen jetzt Anzeige gegen ihren Ex.