"Dieses Jahr haben wir schon mehr Saft gepresst als in den beiden Jahren zusammen zuvor", fasst Reinhold Wittmann (rechts), einer der mehreren ehrenamtlichen Kelterwarte (mit im Bild: Helmut Jakob), zusammen. "Die 3000 Liter haben wir schon weit überschritten." Das Saftmobil kommt bei den Leuten sehr gut an, am 24. Oktober wird es erneut vor Ort sein. Foto: Thomas Micheel