Am Montagabend befuhr ein 18-jähriger Opel-Fahrer die Bundesstraße 173 von Trieb in Richtung Hochstadt. Kurz nach dem Ortsausgang kam er vermutlich aus Unachtsamkeit von der Straße ab und geriet ins Bankett. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über das Auto und schleuderte nach links in den Straßengraben. Am betagten Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der junge Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt. pol