VHS bittet zum Tanz

"Eins, zwei, Wiegeschritt" oder "Die Herren legen die rechte Hand auf die Schulter der Dame" klang es in den letzten Wochen durch die Aula des Bildungszentrums. Die Volkshochschule bot einen Tanzkurs für Paare an, die vor längerer Zeit bereits einmal die Feinheiten des Standardtanzes gelernt hatten ...
"Eins, zwei, Wiegeschritt" oder "Die Herren legen die rechte Hand auf die Schulter der Dame" klang es in den letzten Wochen durch die Aula des Bildungszentrums. Die Volkshochschule bot einen Tanzkurs für Paare an, die vor längerer Zeit bereits einmal die Feinheiten des Standardtanzes gelernt hatten und nun ihr Können wieder auffrischen wollten. Die neue Leiterin der Außenstelle Wallenfels, Kerstin Fleischmann, freute sich über die tolle Resonanz. Insgesamt 19 Tanzbegeisterte nahmen das Angebot wahr und ließen sich an sechs Abenden von Tanzlehrer Thorsten Schiller gekonnt in die Feinheiten der Schritte von Langsamem Walzer, Rumba, Samba sowie dem ehrwürdigen Wiener Walzer einweisen. Im Herbst wird der Kurs der VHS mit dem erfahrenen Tanzlehrer fortgesetzt.
Vorschaubild: © JuergenSchlee