StageWorld hat das Frühjahrstrimester Online gestartet

Lange hatte StageWorld seine Schulen für die darstellenden Künste mit einem ausgeklügelten Hygienekonzept noch im Präsenzunterricht durch das letzte Trimester manövrieren können. Vor Weihnachten hieß es aber dann schon wieder "Lockdown" und nichts ging mehr...
Folie5
Foto: StageWorld-Info
+1 Bild
Lange hatte StageWorld seine Schulen für die darstellenden Künste mit einem ausgeklügelten Hygienekonzept noch im Präsenzunterricht durch das letzte Trimester manövrieren können. Vor Weihnachten hieß es aber dann schon wieder "Lockdown" und nichts ging mehr. Nun könnte man wohl den Kopf in den Sand stecken, aber das StageWorld Team und Nigel Greenhalgh der Gründer von StageWorld sind ja bekannt dafür, dass sie sich "Kreatives Lernen" auf die Fahne geschrieben haben. Über den Jahreswechsel wurde sich ausgetauscht, neue Konzepte wurden erstellt und erprobt und jetzt im Januar ist StageWorld mit einem Onlineschooling Konzept und Probetagen, diese finden bis einschließlich 06. Februar jedes Wochenende freitags und samstags statt, in das Frühjahrstrimester gestartet. Was anfangs noch ein wenig Übung benötigte hat sich mittlerweile ganz gut eingespielt und von den Eltern und Schülern kommen viele sehr positive Rückmeldungen. Das StageWorld Team freut sich ganz riesig über diesen wunderschönen Bonus, denn natürlich war der Weg und auch die Entscheidung zum Online Konzept ein steiniger und arbeitsreicher. Die Testunterrichte die zwischen den Jahren mit den Schulklassen stattgefunden haben und schon die glücklichen Gesichter der Schüler zu sehen haben dem Team ungeheuer viel Motivation gegeben und jeder hat gemerkt, es ist vielfach die Mühe wert den Schülern ihre sozialen Kontakte zu erhalten und den Unterricht mit angepassten Themen weiterzuführen. Wer jetzt neugierig geworden ist kann sich im StageWorld Büro gerne die nötigen Informationen holen. StageWorld lädt gerne alle Interessierten ein und für eine kleine Anzahlung kann man sich gerne noch für den Probeunterricht, das sind 2 ganze Unterrichtstage, bei StageWorld anmelden, am Unterricht teilnehmen und das professionelle Lehrerteam kennenlernen. Das StageWorld Büro ist auch während des Lockdowns jeden Tag von 9:30 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 0911 24297971 erreichbar. Nigel Greenhalgh freut sich über interessierte Anrufer und er hat dann auch immer Zeit für ein informatives und gerne auch ausführliches Gespräch.
Vorabinformationen erhält man auch auf der StageWorld Website : [url=www,stageworld.info]StageWord Websitewww.stageworld.info[/url]