Martinsumzu des Kindergarten St. Laurentius

Am heutigen Martinstag veranstaltete der Kindergarten St. Laurentius ebenfalls einen Martinsumzug. Die Veranstaltung begann in der Kirche mit einem Schattenspiel zur Geschichte einer Laterne, welches die Vorschulkinder selber aufführten und den begeisterten Beifall der Eltern, Großeltern, Verwandten...
Am heutigen Martinstag veranstaltete der Kindergarten St. Laurentius ebenfalls einen Martinsumzug. Die Veranstaltung begann in der Kirche mit einem Schattenspiel zur Geschichte einer Laterne, welches die Vorschulkinder selber aufführten und den begeisterten Beifall der Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten. erhielten. Unter den Klängen der Musiker verließen die Kinder und Gäste die Kirche, um sich für den Umzug aufzustellen. Mit dem Heiligen Martin hoch auf Ross voran, setzte sich dann der Zug auf der Lortzingstraße in Bewegung. Auf der Grabenstraße ging es dann wieder zum Ausgangspunkt zurück. Hier konnte man es sich nun dank vieler fleißiger Helfer es sich mit Fränkischen Bratwürsten und bei Glühwein gemütlich machen. Auch die Kleinen waren mit Kinderpunsch und Kuchen glücklich.
Vorschaubild: © weerner