Pautzfeld
Leserbrief

Leserbrief: Was ist los in Forchheim?

Unser Leser Markus Rattel aus Pautzfeld fragt sich: Was ist los in der Innenstadt in Forchheim?
Foto: Archiv/Huhtamaki
Foto: Archiv/Huhtamaki
Was ist nur los in Forchheim? Ein schöner Sonntag Nachmittag, fast alle Parkplätze in der Innenstadt belegt, aber nur vereinzelt Personen anzutreffen in der Fußgängerzone. Wenn man ich mir als Mensch mitten im Berufsleben stehend das "Geschäftsangebot" in der Innenstadt anschaue, muss ich mich fragen, ob es so etwas wie Stadtplaner gibt oder ob es der freien Marktwirtschaft überlassen ist, welcher Geschäftsmann sich in Forchheim ansiedelt. Zum ersten Fall kann man vergleichen: Wer sich ein Haus baut, holt sich meist einen Architekten, weil man selbst vom Hausbau keine Ahnung hat. Im zweiten Fall kann man nur konstatieren, dass Forchheim zur Zeit (oder schon länger) einfach nur Pech hat.

Markus Rattel, Pautzfeld