Ziegelanger

Hahnenschlag zum Kirchweihausklang in Ziegelanger

Am Montagnachmittag fand zum Kirchweihausklang in Ziegelanger der Hahnenschlag, organisiert von der Heimatkapelle Ziegelanger, statt. Zahlreiche Ziegelangerer und Gäste warteten schon, als die Musiker den "Göcker" durchs Dorf zum Wedplatz musikalisch geleiteten...
Foto: HKZhkz
+4 Bilder
Am Montagnachmittag fand zum Kirchweihausklang in Ziegelanger der Hahnenschlag, organisiert von der Heimatkapelle Ziegelanger, statt. Zahlreiche Ziegelangerer und Gäste warteten schon, als die Musiker den "Göcker" durchs Dorf zum Wedplatz musikalisch geleiteten.
Die Zuschauer mussten in diesem Jahr lange warten, bis der richtige Schlag ausgeführt wurde.
Nach über einer Stunde gelang es Daniel Beck, mit einem Schlag den Tontopf zu treffen und somit den "Göcker" zu gewinnen. Die Musiker unter der Leitung von Ernst Ullrich unterhielten noch mit einigen Musikstücken.