Reckendorf

Altweibermühle 2015 in Reckendorf

Im Jahr 2015 wird - wie alle 10 Jahre in Reckendorf - wieder der Faschingsruf „Recken-Helau" erklingen. Es wird am Faschingssonntag, den 15.02.2015 die Reckendorfer Altweibermühle in unserem Ort aufgeführt werden...
Im Jahr 2015 wird - wie alle 10 Jahre in Reckendorf - wieder der Faschingsruf „Recken-Helau" erklingen.
Es wird am Faschingssonntag, den 15.02.2015 die
Reckendorfer Altweibermühle in unserem Ort aufgeführt werden.

Da bis dahin noch eine vielzahl von organisatorischen Aufgaben zu erledigen sind, trifft sich das Team am Donnerstag, den 16.10.2014 um 19:30Uhr im Schulungsraum der FF Reckendorf.
Dort werden die nächsten Schritte besprochen um für unsere Gäste wieder eine besondere Faschingsdarbietung auf die Beine stellen zu können.

Hierzu sind alle Vereine, Dorfgemeinschaften oder sonstige Gruppen aus Reckendorf und Umgebung recht herzlich eingeladen, ob als Fußgruppe oder mit einem Wagen, aktiv an der Gestaltung des Umzuges teilzunehmen.

Daher ergeht an alle Mitbürger aus Reckendorf und Umgebung der Aufruf "Besuchen Sie die anstehenden Faschingsumzüge, um Anregungen zu erhalten!" Denn je mehr kostümierte Fußgruppen und „Motto-Wagen" dabei sind, umso farbenfroher und fröhlicher wird der Narrentross werden.

Alle Teilnehmer aus Nah und Fern, alle jungen und jung gebliebenen Narren und natürlich alle Gäste sind jedenfalls schon jetzt recht herzlich willkommen. Sorgen Sie mit Ihrer Teilnahme dafür, dass diese Faschingsgaudi wieder ein überregionaler Erfolg wird.