Eltingshausen

25. AH-Fahrradtour am Vatertag

Eltingshausen Zum 25. Mal unternimmt die Alt-Herren-Abteilung des FC Eltingshausen traditionell am Vatertag eine zweitägige Fahrradtour, jeweils geplant, organisiert und abgewickelt von Hubert Schott...

Eltingshausen
Zum 25. Mal unternimmt die Alt-Herren-Abteilung des FC Eltingshausen traditionell am Vatertag eine zweitägige Fahrradtour, jeweils geplant, organisiert und abgewickelt von Hubert Schott. In diesem Jahr ist am 25. und 26. Mai der Brauereigasthof Hönig in Tiefenellern das Ziel. Über Hassfurt-Zeil-Bamberg warten 180 Kilometer auf die 25 Teilnehmer. Dabei kann Jeder, der etwas für seine Kondition tun und Spaß in der Gemeinschaft haben will, mitfahren.
Beim Fahrradtraining am Donnerstag, den 18. Mai um 18 Uhr ab Sportheim besteht noch einmal die Möglichkeit, sich auf 30 km auf die Tour vorzubereiten.
Beginn der Zwei-Tages-Tour ist am Donnerstag, 25. Mai, um 8 Uhr am Feuerwehrhaus. Übernachtung ist im Landgasthof Lohntal in Lohndorf. Der Heimweg startet am Freitag, 26. Mai um 9 Uhr. Verantwortlich für Servicewagen und Verpflegung sind Inge und Reinhold Nöth, für Ablauf und Technik Alois Karch sowie für Gesamtorganisation Franz Stürmer und Hubert Schott.



Verwandte Artikel