Bis Donnerstag, 13 Uhr, sind nämlich weitere Fensterscheiben mit Steinen eingeworfen worden. Dabei dürfte es sich wieder um die Täter handeln, die sich bereits in den vergangenen Wochen daneben benommen haben. Der Schaden ist mittlerweile beträchtlich und dürfte die 2000 Euro bei weitem übersteigen. Die Bevölkerung wird gebeten, jeden sachdienlichen Hinweis auf den oder die Täter unter Telefon 09225/963000 an die Polizeiinspektion Stadtsteinach weiterzugeben.